Besucherzaehler


Die letzte Radreise führte mich vom 1. Juli bis 3. August nach Island. Mehr demnächst unter "Aktuelles"......


"Das Ende kann auch ein Anfang sein."

 

Nachdem ich beruflich etwas kürzer treten kann, habe ich wieder mehr Zeit für andere Dinge. Sport und Reisen habe ich schon immer gerne gemacht. Künftig möchte ich beides öfters miteinander verbinden und mich dabei möglichst viel aus eigener Kraft fortbewegen. Und mehr als die üblichen 3-4 Wochen Jahresurlaub möchte ich mir dafür nehmen können!

 

Anfang 2013 habe ich mit der Planung von Radreisen begonnen und die dafür erforderliche Ausrüstung zusammengestellt.


Es hat schon einige Zeit gedauert, bis ich das richtige Equipment beieinander hatte. In England habe ich einen passenden Titanrahmen von Van Nicholas gefunden und den Sattel aus Büffelleder habe ich aus den USA.

 

Die anderen Parts habe ich nach und nach im Internet und heimischen Radläden besorgt. Dabei habe ich vor allem auf Funktionalität und Gewicht geachtet. Im Gegensatz zu meinem Rennrad und meinem Mountainbike ist vieles an der Technik völlig anders. Und auch das Gewicht ist trotz hochwertiger Werkstoffe wie Titan deutlich höher. Daran muß ich mich erst noch gewöhnen.

 

Neu für mich sind u.a. der Rohloff-Antrieb und die Stromversorgung meiner Elektrik (Navi, MP3, E-Reader und Notebook, Fotoakkus etc.) über einen Nabendynamo (SONDeluxe), die ich damit unabhängig vom Netz betreiben kann.

 

So, jetzt kann's losgehn.

(Stand 2013)

IP

Translation: