Die Reise geht weiter ...

"Haere mai" ... in Aotearoa, dem Land der Langen Weißen Wolke

"Willkommen in Neuseeland, dem Land der Langen Weißen Wolke". Seit 6. Januar bin ich wieder für drei Monate mit dem Radl unterwegs. Je nach Möglichkeit möchte ich wieder das eine oder andere Foto auf meiner Homepage oder ersatzweise auf Facebook einstellen. "Time will tell!" Gerne dürft ihr Eure Kommentare dazu abgeben - ich freue mich immer über Neuigkeiten aus dem Allgäu und der restlichen Welt :-).

Blöde Kommentare oder Rechtschreibfehler dürft Ihr jedoch gerne behalten. 

Wenn manche Textpassagen etwas kryptisch anmuten, dann liegt das evtl. auch daran, dass ich nur über ein winziges  Smartphone kommunizieren kann, das mich manchmal ungewuenscht zurecht weist und ich dieses auf dem kleinen Display leider nicht immer überschauen kann.
Den größten Stress gab es am Flughafen, weil mein Gepäck fehlte.  Mit 10- stuendiger Verspätung kam erst meine ganze Ausruestung und nach 24 Stunden dann zuletzt auch mein Radl. Leicht uebernachtigt habe ich mich dann in der Region um Auckland auf den Weg zur Halbinsel Coromandel gemacht, um ein wenig Seeluft zu schnuppern. 

Das Wetter meint es gut mit mir. Sonne und 30 Grad. Nur das Wasser ist mit geschätzten 21 Grad Celsius für mich etwas frisch. 

Soviel für heute - viele Grüße und macht's es Guat! Bis bald.

IP

Translation: